Menu

Mexikanische Reispfanne

0 Comment


 

Eine scharfe Sache aber sie ist sehr lecker und man gewöhnt sich schnell an die Schärfe.

Mexikanische Reispfanne

Zutaten

  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 EL Pflanzenöl
  • je 1 rote und grüne Peperoni, grosswürfelig geschnitten
  • 150 g Langkornreis, trocken
3 EL Tomatenmark
ca. 3/4 l Rinder- oder Gemüsebrühe
2 EL scharfe Chilisauce
  • 4 Knoblauchzehen, gepresst
150 g Maiskörner (aus der Dose)
250 g rote Bohnen (aus der Dose)
Salz, Pfeffer


Zubereitung

  1. Rinderhack mit Zwiebel in heissem Öl anrösten.
  2. Peperoni, Reis und Tomatenmark dazugeben und mit der Brühe aufgiessen.
  3. Chilisauce und Knoblauch einrühren und bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten gar dünsten.
  4. Gut abgetropfte Maiskörner und Bohnen untermengen, würzen und ca. 10 Minuten dünsten lassen.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo