page contents
Menu

Marinierter Brustspitz im Bratschlauch

0 Comment


1 kg Brustspitz

50 ml Honig
50 ml Sojasauce
50 ml Teriyaki-Sauce
2 EL braunen Zucker
2 EL Tomaten Püree
3 gepresste Knoblauchzehen
1 TL Ingwer
1/2 TL Salz
1/4 TL Cayenne Pfeffer
1/2 TL Zimt

Mit den Gewürzen eine Marinade herstellen und diese in einen Gefrierbeutel um leeren.
Die Rippen dazugeben, gut verschliessen, das Fleisch damit allseitig marinieren.
2 bis 4 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank aufbewahren.
Ofen auf 200°C vorheizen. Das Fleisch inkl. der Marinade in einen Bratschlauch um füllen.
Auf ein Blech legen (zur Sicherheit) und im Ofen 60 Minuten braten.
Dazu passt super Ofengemüse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo