Menu

Linsensalat

0 Comment


160 g braune Linsen
4 dl Gemüsebouillon
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 gelbe Peperoni
2 Tomaten
½ Bund Petersilie
5 EL Olivenöl
3 EL Aceto balsamico
Salz
Pfeffer

Linsen in Bouillon ca. 25 Minuten weich kochen.
Linsen abgiessen. Garflüssigkeit auffangen. Linsen auskühlen lassen.
Frühlingszwiebelgrün in Ringe schneiden. Zwiebeln vierteln und in feine Scheiben schneiden.
Peperoni halbieren, entkernen und in Würfelchen schneiden.
Tomaten vierteln, entkernen und in Würfelchen schneiden.
Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken.
Linsen, Frühlingszwiebeln, Peperoni, Tomaten, Petersilie, Öl, Balsamico und 3 EL Garflüssigkeit mischen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo