Menu

Linsen mit Speck

0 Comment


Ein sehr einfaches und preiswertes Gericht sind Linsen mit Speck. Ob als Hauptspeise oder Beilage, dieses Rezept kann man nur empfehlen. Ein ideales Winteressen, einfach köstlich und wer es ganz eilig hat, kann es ja einfach mit Dosenlinsen versuchen.

Linsen mit Speck

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Gesamtzeit: 45 Minuten

Portionen: 4-6

Linsen mit Speck

Zutaten

  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 7 dl Gemüsebouillon
  • 400 g gehackte geschälte Tomaten aus der Dose
  • 250 g grüne Linsen
  • 1 TL edelsüsser Paprika
  • 1 Lorbeerblatt
  • 200 g Speckwürfel
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ Bund gemischte Kräuter, z. B. Oregano und Petersilie

Zubereitung

  1. Zwiebeln fein hacken. Im Öl glasig dünsten. Knoblauch dazu pressen. Tomatenpüree beigeben. Ca. 3 Minuten mitdünsten.
  2. Bouillon, Tomaten, Linsen, Paprika und Lorbeerblatt beigeben. Ca. 25 Minuten köcheln lassen. Speckwürfel dazugeben. Herd ausschalten und Eintopf ca. 5 Minuten ziehen lassen. Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kräuter grob hacken, dazugeben.

 

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo