page contents
Menu

Lachsrahmsauce

0 Comment


100 g Rauchlachs
2,5 dl Rahm
1 kleine Zwiebel
2 Knoblauchzehen
50 g Butter
schwarzer Pfeffer, scharfer Paprika

Zwiebel und Knoblauch ganz fein hacken. Lachs auch fein hacken.
Zwiebel und Knoblauch mit der Hälfte Butter glasig dünsten.
Temperatur zur Hälfte reduzieren.
Lachs beigeben und kurz umrühren. Nicht braten.!!!
2 dl Rahm beigeben und langsam eindicken. Nur köcheln, nicht kochen da sich der Rahm scheidet wenn er zu warm wird.
Mit Pfeffer und Paprika würzen.
Habe vorgesorgt 🙂
Sollte… die Sauce brechen… keine Panik. Wenn die Sauce fertig ist, die Pfanne vom Herd nehmen. Die restlichen 0,5 dl Rahm und die restliche Butter mit dem Schwingbesen einrühren und die Sauce wird wieder wie sie sein soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo