Menu

Kokosnusslebkuchen

0 Comment


250 g Zucker
2 Eier
1 Tl. Zimt
½ Tl. Nelkenpulver
200 g Kokosflocken
300 g Mehl
2 Tl. Backpulver
etwa 1/8 l Milch
Zitronenglasur

Zucker und Eier sehr schaumig rühren, die übrigen Zutaten nacheinander dazurühren, zuletzt das mit Backpulver gemischte Mehl abwechselnd mit der Milch unterrühren. Mit dem Esslöffel gleichmässige Häufchen auf ein gefettetes Blech oder Oblaten setzen, bei 200 – 220° backen. Gebäck in den vorgeheizten Backofen geben. Nach dem Erkalten mit Glasur bestreichen.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo