Menu

Kohlrabi-Kartoffel-Pfanne

0 Comment


2 Kohlrabi in Stifte oder Würfel geschnitten (1 Kohlrabi hatte ca 380 g)
3 große Kartoffeln ca. 500 gr in Stifte oder Würfel geschnitten (darf auch etwas mehr sein)
3 – 4 Möhren ca. 200 gr in Stifte oder Würfel geschnitten
1 Zwiebel gehackt
3 – 4 Scheiben Schwarzwälder Schinken grob gezupft (oder magere Speckwürfel, Gekochter Schinken usw.)
200 – 250 ml Milch
50 ml Hühnerbrühe
1 Becher Bressot Kräuter Balance oder anderen Kräuterfrischkäse
1 EL gehackte Petersilie
etwas Schnittlauch
1 EL Öl
Salz, Pfeffer, 1 EL frisch geriebenen Parmesan

Zwiebel, Speck, Möhren, Kartoffeln und Kohlrabi in Öl anbraten, mit Milch und Brühe ablöschen, Petersilie und Schnittlauch dazugeben, aufkochen, bei Mittlerer Hitze 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen, 1 – 2 mal umrühren, danach Bressot und Parmesan hinzugeben, alles verrühren, mit Salz und Pfeffer nochmal nach eurem Geschmack abschmecken und 1 – 2 Minuten Aroma annehmen lassen.

P.S. auch ohne Speckwürfel und/oder Schinken sehr lecker und selbstverständlich könnt ihr auch mehr Hühnerbrühe nehmen und Milch auch durch einen Teil Sahne ersetzen und evtl. auch kurz mit Käse überbacken gelle, hab ich ja ganz vergessen zu erwähnen .

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo