Instant Pot Beef Bourguignon

Auch wenn Sie vielleicht einen Blick auf die Zutaten und die Zeit werfen (eine ganze Stunde? Für einen Instant-Pot?), Ist es das alles wert. Ausserdem dauert ein typisches Bourguignon-Rezept von Anfang bis Ende vier Stunden (VIER!). Es gibt einfach nicht mehr viele Abkürzungen, die Sie nehmen können, oder Zutaten, die Sie eliminieren können, und trotzdem erhalten Sie dieses klassische Rindfleischgericht.

Instant Pot Beef Bourguignon

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 55 Minuten

Gesamtzeit: 1 Stunde, 10 Minuten

Kategorie: Eintöpfe / Ganze Menu, Instant Pot®, Rindsfleisch

Cuisine: Französisch

4-6 Personen

Instant Pot Beef Bourguignon

Zutaten

  • 1 Esslöffel Öl
  • 100 g Speck, grob gehackt
  • 1 kg Beef, Rindsvoressen, in 3-cm-Stücke geschnitten
  • 250 ml Rotwein kann auch Hühnerbrühe sein
  • 500 ml Rinderbrühe
  • 125 ml Tomatensauce
  • 1 Rinderbrühwürfel, zerkleinert
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 2 grosse Karotten, in 3-cm-Stücke geschnitten
  • 1 grosse Zwiebel, gehackt
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 2 Esslöffel frischer Thymian, gehackter oder 3 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 500 g Babykartoffeln
  • 150 g frische Pilze, in Scheiben geschnitten
  • 1-2 Teelöffel Salz oder nach Geschmack
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer

Anleitung

  1. Stellen Sie den Instant Pot auf SAUTE.
  2. Etwas Öl in den Pot leeren und Speck 3-4 Minuten kochen lassen.
  3. Verwenden Sie eine Gabel, um den Speck auf einen mit Papiertüchern ausgekleideten Teller zu legen und beiseite zu stellen.
  4. Das Rindfleisch in den Topf geben und 3-4 Minuten anbraten. Mit einer Zange von Zeit zu Zeit drehen, bis alle Seiten braun sind.
  5. Leeren Sie den Rotwein in den Topf, kratzen Sie alle braunen Rückstände vom Boden und den Seiten des Topfes.
  6. Etwa 5 Minuten köcheln lassen und einkochen lassen.
  7. Fügen Sie nach und nach Rinderbrühe, Tomatensauce und Boullion hinzu. Mehl nach und nach unterrühren.
  8. Speck, Karotten, Zwiebeln, Knoblauch, Thymian, Kartoffeln, Champignons, Salz und Pfeffer einrühren.
  9. Zudecken und auf MANUELL stellen. Auf 45 Minuten einstellen.
  10. Machen Sie eine natürliche Abdampfung für 10 Minuten (machen Sie nichts, lassen Sie in dieser Zeit nicht den Druck ab), dann schalten Sie das Ventil auf VENT und machen Sie eine schnelle Entlüftung.
  11. Sobald das Schwimmerventil abfällt, den Deckel abnehmen. Erneut auf SAUTE stellen und 5-10 Minuten einkochen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.