Menu

Hirsch Schnitzel römische Art

0 Comment


Das Rezept wurde von der römischen Zeit in die heutige mit heutigen Zutaten umgeschrieben.
500 g Hirsch Schnitzel
200 g Speck, geräuchert, gewürfelt
1 Zwiebel, gewürfelt
2 Knoblauchzehen
100 g Knollen-Sellerie, klein gewürfelt
Einige Gewürznelken
Salz und Pfeffer
250 ml Weisswein
Olivenöl zum Anbraten
1 Dose Tomaten, gewürfelt
1 Dose Champignons
2 EL Tomatenpurée
100 g Mozzarella

//1 El Olivenöl in eine Ofenfeste Bratpfanne geben und die Schnitzel darin kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln, Knoblauch, Gewürze und Sellerie zugeben und kurz mit anrösten, mit Weißwein ablöschen und diesen verdampfen lassen. Alles über die Fleischstücke geben, mit den klein geschnittenen Tomaten und Mozzarella bedecken, Deckel aufsetzen und im Ofen bei 70°C schmoren lassen, bis das Fleisch weich ist.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo