Menu

Hackfleisch Zucchini Kuchen

0 Comment


2 rund Kuchenteige
500 g Hackfleisch
2 Frühlingszwiebeln
1 mittlere Zucchini
Salz, Pfeffer, Paprika, Senf
50 g geriebener Käse

Hackfleisch anbraten und würzen. Auf die Seite stellen.
Zwiebeln in dünne Rädchen schneiden.
Zucchini längs vierteln und in Rädchen schneiden.
Alle Zutaten, ohne den Käse, in einer Schüssel mischen und Event. nachwürzen.
Kuchenform fetten und mehlen.
Ein Teig in die Form legen, Boden mehrmals einstechen und mit der Masse belegen.
Käse darüber streuen und mit dem zweiten Teig bedecken. Rand gut andrücken. Mit Ei oder Milch bestreichen.
Bei 200° im vorgeheizten Ofen ca. 35 Minuten backen.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo