Menu

Grüner Risotto

0 Comment


 

Risotto gibt es in so vielen verschiedenen Arten. Der Risotto wird viel mit rühren, rühren, rühren in Verbindung gebracht. Das muss nicht immer sein. Es gibt auch andere Variationen. Diese Variation mit Vollreis wird im Wasser gekocht bis er gar ist und erst dann gesalzen.

 

 

Grüner Risotto

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 50 Minuten

Gesamtzeit: 1 Stunde, 10 Minuten

Hauptspeise

Schweiz

Portionen: 4

Zutaten

  • 250 g Vollreis
  • Salz
  • 100 g Lauch, in Stücke geschnitten
  • 150 g tiefgekühlte Erbsen
  • 200 g Blattspinat
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter zum Dämpfen
  • 0,5-1 dl Gemüsebouillon
  • 100 g Emmentaler AOP, gerieben

Zubereitung

  1. Reis in Wasser 40-50 Minuten köcheln, abgiessen. Am Schluss salzen.
  2. Lauch, Erbsen und Spinat mit Salz und Pfeffer in Butter andämpfen. Mit wenig Bouillon ablöschen, 10-15 Minuten weich dämpfen.
  3. Mit dem Mixstab ganz oder teilweise pürieren.
  4. Gemüse zum Reis geben, mischen. Käse darunter rühren und schmelzen lassen, abschmecken.
  5. Risotto auf Tellern anrichten, mit Käse garnieren.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo