Menu

Geschnetzeltes an Marsalasauce mit grünem Spargel

0 Comment


500g Geschnetzeltes
4 EL Mehl
1 halbe Zwiebel, gehackt
2 bis 3 knoblauchzehen, gehackt
1 rote Spitzpaprika ca. 20cm
2,5 dl Marsala
2 TL Bouillon (Instant)
2,5 dl Rahm
Pfeffer, Paprika (scharfen)

Spargeln rüsten. Spitzpaprika vom dicken Ende her soviel 2cm breite Rollen schneiden wie es für die Spargeln braucht. Die Rollen als Ring mit Spargeln füllen. Den Rest fein schneiden und für die Sauce verwenden. Spargeln im Dampf oder im Steamer bei 100° ca. 20 Minuten kochen.
Geschnätzeltes mit Mehl bestreuen und gut mischen so dass alle Stücke bemehlt sind. In einer Bratpfanne Bratfett erhitzen und dann das Fleisch golden anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen. Marsala in die Pfanne leeren. Den Rest der Paprika sowie Zwiebel und Knoblauch beigeben. Mit Bouillon, Pfeffer und Paprika abschmecken. Wenn das Gemüse gar ist, Fleisch beigeben und Hitze reduzieren. Gut mischen.
Rahm zu giessen und nicht mehr kochen nur noch erhitzen bis es anfängt zu kochen.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo