Menu

Gemüsespätzle mit Peperoni Eintopf

0 Comment


500 g Gemüsespätzle Fertigprodukt
1 rote Peperoni
1 grüne Peperoni
1 TL italienische Kräuter
1 Becher Creme fraiche

Peperni in etwas Olivenöl dünsten bis sie weich sind. Nicht zu heiss.
Spätzle dazugeben und mit Braten.
Wenn alles gar ist, die Kräuter und die Creme fraiche dazugeben.
Gut umrühren und kurz aufkochen. Nicht kochen lassen.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo