Menu

Gebratene panierte Flundernfilet

0 Comment


8 kleine Flundernfilet oder 4 mittlere
Pfeffer
Salz
50 g Mehl
2 verquirlte Eier
100 g Paniermehl

Die Flundernfilet werden leicht gesalzen; kurze Zeit einziehen lassen. Dann werden sie erst mehliert, durch das verquirlte Ei gezogen und im Paniermehl von beiden Seiten angeklopft. Die Flundernfilet braten, von beiden Seiten, bis sie goldgelb sind.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo