page contents
Menu

Filet gefüllter Fleischkäse

0 Comment


Dieses Rezept ist so einfach aber super lecker und innert kürzester Zeit hergestellt. Zusammen legen, backen und fertig ist das Essen.

Filet gefüllter Fleischkäse

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 90 Minuten

Schweinefleisch

Schweiz

Filet gefüllter Fleischkäse

Zutaten

  • 1 Falsches Schweinsfilet
  • 250 g Fleischkäse roh zum selber backen
  • Fleischgewürz

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Das Filet mit Kaltwasser abwaschen und trocken tupfen.
  3. Mit Salz und Pfeffer oder etwas Fleischgewürz einreiben.
  4. Eine rechteckige Auflauf- oder Cake-Form mit der Hälfte vom Fleischkäse füllen.
  5. Mit nassen Händen geht das füllen, streichen und formen ohne Probleme.
  6. Das Filet in den Fleischkäse drücken und zentrieren. Nicht zu weit nach unten drücken.
  7. Jetzt die zweite Hälfte Fleischkäse oben drauf und verstreichen.
  8. Darauf achten, dass der untere und der obere Fleischkäse rundum das Filet abschliessen.
  9. Nun im Ofen unten etwa 90 Minuten backen.
  10. Nach dem backen etwa 10 Minuten ruhen lassen vor dem aufschneiden.

Man kann natürlich auch ein echtes Filet nehmen. Dann muss aber die Menge an Fleischkäse erhöht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo