Menu

Erdäpfelküechli mit Speck

0 Comment


Schnelles, leckeres Rezept. Günstig und von den Kindern geliebt.

Erdöpfelküechli mit Speck

Erdöpfelküechli mit Speck

Zutaten

  • 200 g Weissmehl
  • 200 g Speckwürfel
  • 2 TL Salz
  • 2 Eier
  • 200 ml Milch
  • 200 g Kartoffeln (festkochend)
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 Zwiebel
  • Sonnenblumenöl zum frittieren

Zubereitung

  1. Kartoffeln (rohe) schälen, raffeln und salzen. Etwa eine halbe Stunde stehen lassen. Die Kartoffeln ausdrücken und das Wasser entsorgen.
  2. Mit dem Mehl bis und mit Milch einen geschmeidigen Teig rühren. Die Zwiebel fein hacken oder auch raffeln. Pfanne mit ca. 1cm Sonnenblumenöl erhitzen. Jetzt die Kartoffeln, Zwiebel und Schnittlauch zum Teig geben und sofort frittieren. Mit einem Schöpflöffel kleine Schnitzel bilden ca. 1cm dick und goldbraun frittieren.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo