page contents
Menu

Deluxe Hackbraten im Schinken

0 Comment


500g Hackfleisch (Schwein oder gemischt).
50g Speckwürfel.
1 Zwiebel, gehackt.
3 Knoblauchzehen, gehackt.
2 Scheiben Toastbrot ohne Rinde.
1 Ei.
1 EL Sojasauce (anstelle von Salz).
2 TL Paprikapulver.
2 TL Senf.
1/2 TL Pfeffer.
1/2 TL Nelkenpulver.
4-6 Scheiben Bündner Rohschinken.
Grillschnur zum binden.

// Alle Zutaten gut mischen und für 1 bis 2 Stunden kalt stellen.
Backofen auf 200°C vorheizen.
Mit dem Hackfleisch einen schönen Braten formen und im Schinken einpacken.
Zuerst Anfang und Ende je eine Scheibe und dann die Seiten.
Jetzt mit der Grillschnur vorsichtig (nicht zu fest) binden. Das Hackfleisch ist nicht so stabil wie ein Braten zum binden.
Jetzt in einen Bräter legen und 90 Minuten braten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo