page contents
Menu

Curry Risotto

0 Comment


1 EL Butter
200 g Risottoreis
1 Zwiebel, gehackt
2 Knoblauchzehen, gehackt
2 TL Curry mild
2 dl Weisswein
5 dl Hühner- oder Gemüsebrühe
halber TL Salz
1 TL Curry Madras

Butter erwärmen. Reis und Zwiebeln glasig dünsten. Knoblauch und 2 TL Curry beigeben, kurz mitdünsten und mit Weisswein ablöschen.
Jetzt immer wieder einkochen lassen und mit Brühe ablöschen bis der Risotto gar ist.
Am Schluss noch den Curry Madras einrühren und salzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo