Menu

Curry Pouletbrüstchen im Speck

0 Comment


4 Pouletbrüstchen
Indisches Currypulver oder anderes
16 Speckstreifen

Sauce:
1 gehäufter TL rote Currypaste
1 Becher Creme Fraiche

Das Fleisch waschen und trocknen.
Die Brüstchen der Länge nach halbieren und mit Currypulver einreiben.
Die Brüstchenhälften so zusammen setzen, dass ein dickes Ende auf ein spitzes Ende kommt so ist das Fleisch gleich dick.
Die beiden Hälften mit vier Speckstreifen umwickeln.
Bei mittlerer Hitze rundum gut anbraten.
Für die Sauce die Currypaste kurz anrösten und danach die Creme Fraiche einrühren. Nicht mehr kochen!!!! nur erhitzen.

Dazu passt ausgezeichnet ein Reis.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo