page contents
Menu

Crock Pot Italian Beef Stew

0 Comment


Ein einfaches rustikales italienisches Rindfleischeintopfrezept, das mit Aromen und Gemüse, Tomaten, Karotten und Pilze vollgeladen ist. Dies dauert nur 15 Minuten zur Vorbereitung, und ich lasse den Crock Pot die ganze restliche Arbeit durchführen. Das Ergebnis? Gabel Zarte Perfektion!

Crock Pot Italian Beef Stew

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 5 Stunden

Slow Cooker

Amerikanisch

Crock Pot Italian Beef Stew

Zutaten

  • 100 g Mehl
  • 2 EL Knoblauchpulver
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 1,5 kg Rinder Braten, Fett entfernt und in etwa 1,5-2 cm Würfel geschnitten
  • Olivenöl
  • 1 große rote Zwiebel, in grosse Stücke geschnitten
  • 6 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4-5 grosse Karotten, in grosse Stücke geschnitten
  • 250 ml Rotwein
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 Dose ganze geschälte Tomaten
  • frischer Thymian
  • frischer Rosmarin
  • 500 g weisse oder braune Champignons, gereinigt und in Scheiben geschnitten

Zubereitung

  1. Das Mehl und Knoblauchpulver zusammen mischen.
  2. Das Fleisch abtrocknen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch in die Mehlmischung geben um es zu beschichten.
  3. In einer grossen Gusseisenpfanne 2 EL Olivenöl erhitzen. Das Fleisch auf jeder Seite ca. 3-4 Minuten stark anbraten. Kruste sollte sich bilden. Von der Hitze nehmen.
  4. Nun das gebräunte Fleisch auf den Boden des Crock Pot legen. Fügen Sie die restlichen Zutaten ausser den Pilzen hinzu. Mit einem Holzlöffel umrühren.
  5. Den Crock Pot schliessen und 4 1/2 Stunden auf "High" garen.
  6. Fügen Sie die geschnittenen Pilze hinzu. Deckel schliessen und für weitere 30 Minuten weiter kochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo