Menu

Cremige Pilz- und Schinkenpfannkuchen

0 Comment


Füllung
1 EL Olivenöl
1 Zwiebel, fein gehackt
150g Pilze, in Scheiben geschnitten
1 Knoblauchzehe, zerkleinert
1 x 250 g Beutel Baby Spinat
1 x 150 g Packung dünn geschnittener geräucherter Schinken
250 g geriebener Käse
200 g Creme Fraiche

Pfannkuchen
4 Eier
400 g Mehl
100 ml Mineralwasser, kohlensäurehaltig
400 ml Milch
1 Pck. Vanillezucker
200 g Zucker
1 Prise Salz

25g geriebener Gruyère oder Cheddar
grüner Salat, als Beilage.

// Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel 3 Minuten anbraten. Geben Sie die Pilze und den Knoblauch hinzu und braten Sie für 2-3 Minuten weiter.
Legen den Spinat in ein Sieb und giessen Sie kochendes Wasser darüber bis er verwelkt. Gut abtropfen lassen. Den Spinat und den Schinken in kleine Stücke schneiden. Mit der Pilzmischung, geriebenem Käse und Creme Fraiche verrühren.
8 Pfannkuchen herstellen. Die Eier trennen und das Eiweiß schaumig schlagen. Alle weiteren Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Mixer mischen, anschließend den Eischnee unterheben.
Nun etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und den Teig beidseitig ausbacken, bis der Pfannkuchen goldbraun ist.
Die Mischung auf die Pfannkuchen verteilen und falten. In eine Auflaufform geben und mit Käse bestreuen. Im Backofen grillieren für 5-10 Minuten bis sie golden sind. Servieren mit einem frischen grünen Salat.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo