Menu

Chili Verde (Eintopf mit Fleisch und grünen Chilis)

0 Comment


Burritos, Nachos und Chili con Carne geben uns ein falsches Bild von der mexikanischen Küche. Diese drei Gerichte sind alles Andere, als typisch mexikanische Spezialitäten.
Chili con Carne und Nachos zum Beispiel gibt es gar nicht in Mexiko! Diese Gerichte gehören zur amerikanischen / texanischen Tex-Mex Küche. Was aber ist nun mexikanisches Essen?
Aufgrund der zahlreichen Bodenschätze und den verschiedenen Einflüssen (Spanier, Franzosen, Mayas, Azteken) gibt es eine Vielzahl an verschiedenen Gerichten.
Bekannte Gerichte und Spezialitäten sind unter anderem Mole, Tamales, Guacamole und Ceviche.

 

Chili Verde (Eintopf mit Fleisch und grünen Chilis)

Eintopf

Mexikanisch

Zutaten

  • 1 kg mageres Schweinefleisch, in Würfel geschnitten
  • 2 El Öl
  • 1 Zwiebel, in Würfel geschnitten
  • 2 Zehen Knoblauch, fein gehackt
  • 6-8 Grüne Chilischoten
  • 1 Grosse Kartoffel, geschält und in Würfel geschnitten
  • 2 Tomaten, geschält und gehackt
  • ca. 750 ml Wasser
  • ¼ Tl Oregano
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Chilischoten in einer heissen beschichteten Pfanne ohne Fett von allen Seiten leicht braun anrösten. Abkühlen lassen, entkernen und würfeln.
  2. Schweinefleisch im heissen Öl von allen Seiten anbräunen, dann in einen Schmortopf umfüllen. Im gleichen Öl die Zwiebelwürfel braun anbraten. Knoblauch zugeben und noch ein paar Minuten weiter braten.
  3. Zwiebel und Knoblauch zum Fleisch geben. Bratensatz mit etwas Wasser lösen und ebenfalls zum Fleisch geben.
  4. Wasser und die restlichen Zutaten in den Schmortopf geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Auf kleiner Flamme 1-2 Stunden köcheln lassen, bis das Fleisch sehr zart ist und beginnt, auseinanderzufallen.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo