Menu

Chicken- Lauchkuchen

0 Comment


3 Lauch nur das Weisse
50 g Speckwürfel
400 g Pouletgeschnetzeltes
4 Eier
4 dl Milch
2 EL Mehl
Salz, Pfeffer
100 g Emmentaler, gerieben.

1 runder Kuchen- oder Blätterteig
Lauch in dünne Scheiben schneiden.
Ofen auf 200° vorheizen.
Form fetten und mehlen und mit dem Teig auslegen. Boden mehrmals einstechen.
Speckwürfel und Pouletfleisch gut anbraten dann Lauch beigeben und Hitze reduzieren. Zudecken und schmoren lassen bis der Lauch gut ist.
In einer Schüssel Eier, Milch und Mehl aufschlagen und würzen. Die Hälfte vom Käse darunter mischen.
Den Rest vom Käse in der Pfanne unterrühren und sofort in die Backform füllen.
Den Kuchen mit dem Guss übergiessen und im Ofen auf der untersten Schiene ca. 20 bis 25 Minuten backen.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo