Diese Kategorie beinhaltet alles was in einem Topf oder als ganzes Menue in einem Gang gekocht wird.

Gersten-Beluga Linsen Eintopf mit Pouletfleisch

Gersten-Beluga Linsen Eintopf, das tönt doch schon mal nicht schlecht, dann noch Gerste dazu und etwas Pouletfleisch. Ein richtig gesundes Mittagessen war das. Beluga-Linsen sind aufgrund ihres Aussehens nach dem gleichnamigen Beluga-Kaviar benannt. Wie andere Linsen auch gehören sie zu den Hülsenfrüchten und gelten als sehr gesund. Anders als etwa braune oder rote Linsen zerfallen Beluga-Linsen beim Kochen nicht und […]

Weiterlesen

Shrimp Gumbo

Suchen Sie ein würziges Abendessen mit Meeresfrüchten und Gemüse? Dann kochen Sie Garnelengumbo mit Reis – ein Gericht, das in einer halben Stunde fertig ist! Ein Gumbo ist ein Kreolisches oder Cajun Gericht das in den Südstaaten gerne gegessen wird. Gumbo ist auch wieder so ein traditionelles Gericht, dass jeder oder dessen Mutter oder Oma am besten kann. Darum gibt […]

Weiterlesen

Süsskartoffel-Eintopf mit Kokos und Schweinefleischwürfel

Für dieses Eintopf-Rezept braucht Ihr cremige Süsskartoffel, Zwiebeln, Knoblauch, grüne Peperoni, Tomaten, Kokosmilch, gebratenes Schweinefleisch und Gemüse. Dazu kommen noch leckere Gewürze, die diesem Eintopf sein vielfältiges Aroma geben. Dieses Eintopf-Rezept ist eine leckere Kombination aus Gemüse in einer schmackhaften Kokos-Sauce, die mit Kurkuma und Kreuzkümmel gewürzt ist.

Weiterlesen

Rindergulasch

Gulasch ist eines der einfachsten Rezepte. Sie brauchen nur Geduld. Die eigentliche Arbeitszeit minim. Während der Garzeit kann man das Fleisch sich selbst überlassen. Für Gulasch verwenden wir Fleisch, das reich an Bindegewebe ist. Es eignet sich nicht zum schnellen Braten, sondern muss lange bei niedriger Hitze geschmort werden, damit sich das Bindegewebe zersetzt.

Weiterlesen

Fleischkäse mit Ei und Rösti

Gebratener Fleischkäse mit Spiegelei, Rösti und Spinat. Ein deftig, schweizerisch, bayerisch, schnell und lecker Rezept. Wenn es einmal schnell gehen muss hat man nicht immer Zeit und Lust aufwendig zu kochen. Da ist ein gebratener Fleischkäse mit Spiegelei und Spinat genau das Richtige. Die Rösti braucht natürlich etwas länger aber sie muss nicht unbedingt sein, man kann auch Brot dazu […]

Weiterlesen

Rahm-Zwiebel-Käsekuchen

Eine Käsewähe, auch Käsefladen, Käsetünne oder Käsekuchen, ist ein in der Schweiz beliebter pikanter flacher, runder, Blechkuchen. Als Käse werden meist Emmentaler, Greyerzer, Sbrinz oder Käse-Mischungen verwendet. Gewürzt wird mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss. Manchmal werden auch Zwiebeln oder Speck beigegeben. Käsekuchen werden heiss gegessen. Der in Deutschland als Käsekuchen bekannte süsse Kuchen aus Frischkäse wird in der Schweiz dagegen […]

Weiterlesen

Spaghetti Carbonara – Originalrezept für den Pasta-Klassiker

Spaghetti Carbonara im Original? Ganz klar ohne Rahm! Wie Sie die echt italienische Version zubereiten, erfahren Sie in diesem Rezept. In eine Carbonara-Sauce gehört kein Rahm. Und nein, auch kein Kochschinken sondern, wenn schon, dann Guanciale oder als Alternative kann man auch Pancetta verwenden. Den Knoblauch kannst du auch gleich weglassen, obwohl Knoblauch sonst fast immer geht.

Weiterlesen

Oregano Huhn und cremiger Kartoffelstock

In diesem Gericht bietet der getrockneter Oregano eine einfache aber aromatische Beschichtung für das gebratenes Hühnchen, serviert unter einer würzigen, salzigen Schicht (Tapanade) aus Oliven, Kapern und Piquillo-Paprika. Es wird durch süsse Karotten und Kartoffeln mit cremigem griechischem Joghurt ausgeglichen. Schmeckt einfach super lecker.

Weiterlesen
1 3 4 5 6 7 30