Menu

Aprikosen Quarktorte (ohne Kochen)

0 Comment


Boden:
20 Löffelbisquits
150g Butter, geschmolzen
2 Pk Vanillezucker

Füllung:
750g Aprikosen Früchtequark
1/2 L Schlagrahm
8 Blatt Gelatine

Deko:
Aprikosengelee oder Konfiture
2 Blatt Gelatine

Boden:
Backform, Boden mit Backpapier belegen.
Löffelbisquits klein mixen und mit der flüssigen Butter mischen. Die Mischung in die Backform geben und den Boden daraus formen.
Sofort in den Kühlschrank legen.
Füllung:
Rahm steif schlagen und unter den Früchtequark ziehen.
Gelatine in kaltes Wasser einlegen. Nach dem einlegen Wasser ableeren und Gelatine kurz erwärmen, bis sie flüssig ist, ein EL der Quarkmasse in die Gelatine geben und mischen. Die Gelatine in die Quarkmasse geben, mischen und sofort in die Backform füllen.
In den Kühlschrank legen.
Wenn die Masse angezogen hat, ca. nach zwei Stunden, die Deko auftragen.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzinfo