Kartoffel – Rosenkohl – Pfanne

300 g Kartoffeln 300 g Rosenkohl 2 Zwiebeln Salz Kümmel // Die Kartoffeln schälen, vierteln und in Salzwasser 15 Minuten kochen. Nebenbei den Rosenkohl kochen, dann halbieren und beides zusammen mit den gewürfelten Zwiebeln in einer beschichteten Pfanne 10 Minuten braten. Zum Schluss mit Kümmel würzen! Eignet sich als Beilage z.B. zu Rippli, Schüfeli und Rollschinkli! (Für „D“ und „A“: […]

Weiterlesen

Schnelle Spätzle Pfanne mit Schweinswürstchen und Erbsen

500 g Schwäbische Spätzle 1 Zwiebel, gehackt 4 Schweinswürstchen in Scheiben 100 g Erbse, TK Butter zum braten. // Zwiebel und Würstchen anbraten. Die Spätzle dazu geben und mit braten. Hitze reduzieren, Erbsen dazu geben und zugedeckt dämpfen bis die Erbsen gar sind. Hitze erhöhen und offen noch mal kurz braten. Mit geriebenem Käse servieren.

Weiterlesen

Knusprige Bratkartoffeln

600 g Kartoffeln, festkochend 1 Zwiebel, gehackt Öl Salz und Pfeffer // Die Kartoffeln schälen, in gleich grosse Stücke schneiden und in kaltes Wasser legen, damit die Stärke austreten kann. Das ist wichtig, denn nur so werden die Bratkartoffeln nicht matschig, sondern schön knusprig. Öl in eine Pfanne geben und auf der höchsten Stufe erhitzen, die Kartoffel durch ein Sieb […]

Weiterlesen

Gnocchi mit Peperonirahmsauce

2 Pack Gnocchi aus dem Kühlregal 200 ml Saucen Halbrahm 1 Zwiebel, gehackt 2 Knoblauchzehe, gehackt etwas Öl oder Butter 2 Peperoni, geviertelt und in feine Streifen geschnitten 1 EL Paprikapulver Salz und Pfeffer. // Die Gnocchi (nach Packungsanleitung) zeitgleich mit der Sauce zuzubereiten, da beides sehr schnell geht. Etwas Öl oder Butter in einer Pfanne heiß werden lassen und […]

Weiterlesen

Chile Con Carne y Papas (mit Kartoffeln)

500g Schweine Ragout 2 EL Olivenöl 2 Zwiebeln, gewürfelt 3 Knoblauchzehen, gehackt 200ml Rotwein 1/2 EL Koriander 2 grüne Peperoncini, fein geschnitten ohne Samen 1-2 TL getrocknete Chiliflocken 2 TL Kumin 2 TL Zimt, gemahlen 2 TL getrockneter Oregano 2 EL Tomaten Püree 400g Büchse gewürfelte Tomaten 500 ml Rinderbrühe 2 rote Peperoni, gewürfelt 400g Büchse Kidneybohnen 2-4 mittlere Kartoffel, […]

Weiterlesen

Schwäbische Maultaschen überbacken

Dieses Rezept stammt aus dem Mittelalter aber was heisst das schon bei Maultaschen. Diese werden noch heute nach dem gleichen Rezept hergestellt wie vor 500 Jahren. Damals sagte meistens die Kirche was man essen darf oder nicht. Vor allem während der Fastenzeit und da wurde gezaubert und getrickst ob nicht doch etwas Fleisch ins Essen kann. Die berühmteste Gericht gewordene […]

Weiterlesen

Apfelwähe (26 cm Durchmesser)

Teig 150 g Mehl ½ TL Salz 50g kalte Butter 4 EL kaltes Wasser 1 EL Apfelessig…. Belag: 1EL gemahlene Haselnüsse oder Mandeln Ca. 750 g Äpfel…. Guss 1 dl Milch 1 Ei 1 EL Zucker…. // Teig: Mehl, Salz und Butter sorgfältig zusammen verreiben bis die Masse gleichmässig fein ist. Vertiefung formen. Kaltes Wasser und Essig in die Vertiefung […]

Weiterlesen

Polenta-Gratin

Polenta: 1 l Milchwasser (halb Milch/halb Wasser) 1 TL Salz 200 g Maisgries 2 EL Butter 50 g Käse, gerieben Pfeffer aus der Mühle Garnitur: ½ Lauch, ca. 150 g, gerüstet, in Streifen geschnitten Butter zum Dämpfen 1 dl Gemüsebouillon Pfeffer aus der Mühle 100 g Käse, gerieben. // Für die Polenta Milchwasser aufkochen, salzen. Maisgries unter Rühren einlaufen lassen. […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 90