Lammnierstück an Rotweinsauce Niedertemperaturgaren

1 Lammnierstück
Senf, Sojasauce, Aceto Balsamico, Thymian, Rosmarin für Marinade

Sauce:
1 dl Rotwein
1 kleine Zwiebel
2 dl Bratensauce
Salz, Pfeffer

Nierstück mit der Marinade einreiben und 1 Std. ziehen lassen oder über Nacht im Kühlschrank.
Das Nierstück in einer Bratpfanne beidseitig scharf anbraten.
Im Bräter bei 100° im vorgeheizten Ofen garen. Kerntemperatur 56°.

Sauce:
Zwiebel mit wenig Butter glasig dünsten und mit dem Rotwein ablöschen. Kurz einkochen lassen. Bratensauce zugeben und würzen.

Rezept drucken

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.