Hirschgeschnetzeltes mit Knöpfle und Rotkohl

130 ml Bouillon
40 g Butter
800 g Hirschfleisch
20 g Mehl
1 Prise Pfeffer
130 ml Rotwein
1 Prise Salz
1 Prise Thymian

// Das Hirschfleisch in einer Pfanne mit erhitzter Butter scharf anbraten bis das Fleisch leicht gebräunt ist.
Das Mehl einstäuben und noch kurz mitbraten
Das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Thymian würzen und mit dem Wein und der Bouillon ablöschen und ca. 40 Minuten (bei schwacher Hitze) schmoren lassen.

Knöpfle: Rezept hier
Rotkohl:Rezept hier

Rezept drucken

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.