Chile Con Carne y Papas (mit Kartoffeln)

500g Schweine Ragout 2 EL Olivenöl 2 Zwiebeln, gewürfelt 3 Knoblauchzehen, gehackt 200ml Rotwein 1/2 EL Koriander 2 grüne Peperoncini, fein geschnitten ohne Samen 1-2 TL getrocknete Chiliflocken 2 TL Kumin 2 TL Zimt, gemahlen 2 TL getrockneter Oregano 2 EL Tomaten Püree 400g Büchse gewürfelte Tomaten 500 ml Rinderbrühe 2 rote Peperoni, gewürfelt 400g Büchse Kidneybohnen 2-4 mittlere Kartoffel, […]

Weiterlesen

Hörnli und Gehacktes

1 Zwiebel, gewürfelt 2 Zehen Knoblauch, feingehackt 1 rote Peperoni, gewürfelt 1 Zweig Rosmarin oder Thymian, frisch 300 g Rindshackfleisch 250 g Hörnli 2 EL Olivenöl 1 EL Tomatenpüree Bouillon Paprika 1 Lorbeerblatt Salz, Pfeffer, schwarz 1 dl Weisswein. // Hackfleisch in Olivenöl scharf anbraten und mit Pfeffer und Paprika würzen. Zwiebeln, Peperoni und Knoblauch dazugeben und glasig dünsten. Tomatenpüree […]

Weiterlesen

Zweierlei Capuns ( Rezept aus dem Bündnerland )

Heute koche ich euch ein Rezept aus meiner Heimat dem Bündnerland, welches ich besonders gerne mag: Capuns! Capuns ist ein sehr verbreitetes Rezept aber jede/r kocht es irgendwie anders und natürlich ist immer das was man von der Mamma oder von der Nana/Nonna her kennt das Beste. Ich habe euch heute Capuns auf zwei Arten gekocht. Ich sage immer dazu, […]

Weiterlesen

Gemüsepfanne mit grünem Spargel

750 g Kartoffeln 250 g Spargel 200 g Karotten 1 rote Zwiebel 1 bis 2 Knoblauchzehen Salz Pfeffer Thymian Zucker Parmesan Schinken. // Die Kartoffeln schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Als nächstes den Spargel und die Karotten in mundgerechte Stücke schneiden. Das Gemüse für ca. 25 Minuten bei 100°C dämpfen. Jetzt die rote Zwiebel und Knoblauch schneiden und mit […]

Weiterlesen

Szegediner Trutengulasch

4 Zwiebeln (ca. 250 g) 600 g Trutengulasch 3 EL Olivenöl 3 EL Paprikapulver (edelsüß) Salz Pfeffer 200 ml milder Cidre oder Apfelsaft 400 ml Geflügelbrühe 600 g Sauerkraut (Frischepack) 100 g Speckwürfel 2 Lorbeerblätter 6-8 Kartoffel // Zwiebeln schälen und in sehr feine Streifen schneiden. Trutenfleisch waschen, trockentupfen und in einer Schüssel in der Hälfte des Öls wenden, mit […]

Weiterlesen

Chili con Carne

2 Zwiebeln 3 Knoblauchzehe 2 Schalotten 500 g Hackfleisch (gemischt) 2 Lorbeerblätter 1 Tasse Espresso 200 ml Rotwein 2 Dosen geschälte Tomaten (mit Stücken) 1 Prise Chili-Gewürzmischung 1 Msp Nelkenpulver 1/2 EL Paprikapulver, scharf 1 Msp Zimtpulver 1 EL Kakaopulver 1 Dose Mais 1 Dose Kidneybohnen 1 Dose Chili Beans, scharf 4 Tomaten 1 rote Peperoni 1 Saft einer Zitrone […]

Weiterlesen

Hackfleisch Reis Gemüse Pfanne

500 g Hackfleisch 1 Zwiebel, gehackt 3 Knoblauch, gepresst 100 ml Rotwein ca. 500 ml Rinderbrühe 1 Büchse Tomaten, gewürfelt 2 Stangen Lauch in Scheiben 1 Kleiner Blumenkohl in sehr kleine Röschen. 1 Tasse Basmati Reis Italienische Kräuter Salz Pfeffer und Gewürze nach Geschmack. // Hackfleisch gut anbraten, Zwiebel und Knoblauch kurz mit braten und mit Rotwein ablöschen. Tomaten und […]

Weiterlesen

Schweine Ragout im Bratschlauch mit Gemüse

Heute gab es seit langem wieder einmal ein Essen aus dem Bratschlauch. Ich finde das eine geniale Idee mit dem Schlauch. Alle Zutaten bereitstellen, würzen und Flüssigkeit dazu geben. Den Rest erledigt der Backofen. Keine Pfannen (ausser der Bratpfanne) zum abwaschen und das Essen gelingt (fast) immer. 1 EL Sonnenblumenöl 4 Frühlingszwiebeln 1 rote Peperoni 1 TL Rosmarin Salz und […]

Weiterlesen

Rotkraut, Rollschinken und Eierspätzli

Wieso muss (sollte) man sich immer an die Regeln halten? Weil es alle so machen? Rollschinken, Salzkartoffeln mit Bohnen und/oder Sauerkraut. Ich habe mich heute nicht an die Regeln gehalten und ein super leckeres Mittagessen gekocht. Der süsssaure Geschmack vom Rotkraut und das salzige vom Rollschinkli haben perfekt harmoniert. Die Käse-Spätzli als neutrale Beilage passen sehr gut zum Rest des […]

Weiterlesen

Gulasch mit Bohnen und Speck

Keine Lust auf grosses Geköche. Hab Schweine Ragout (25%) erwisch und ein schönes Stück geräucherten Kochspeck (25%). Nah kurzem Überlegen und da es erst Mitte Vormittag war, habe ich mich für ein Gulasch entschieden. Fleisch gut anbraten und kochen lassen, dann das Gemüse dazu und weiter kochen das gibt einen wunderbaren Eintopf. 500 g Ragout vom Schwein 300 g Kochspeck […]

Weiterlesen
1 2 3 16