Menu

Bündner Tatsch

0 Comment


220 g Weissmehl
0.5 TL Salz
4 Eier
3 dl Milch
30 g Bratbutter
10 g Butter
1 EL Zucker
0.5 TL Zimt

Mehl und Salz mischen. Eier verquirlen, Milch dazugiessen und mischen. Mehl dazusieben, alles mit dem Schwingbesen zu einem glatten Teig rühren, bis sich Blasen bilden. Teig zugedeckt 30 Minuten ruhen lassen.
Bratbutter in einer weiten Bratpfanne erhitzen. Teig dazu giessen und bei mittlerer Hitze stocken lassen. Mit Hilfe eines Tellers wenden und weiterbraten. Tatsch in der Pfanne mit 2 Holzkellen in Stücke reissen, diese rundum knusprig anbraten. Zuletzt die Butter in Flocken dazugeben, Tatsch nochmals kurz weiterbraten.
Zucker und Zimt mischen. Tatsch direkt in der Pfanne mit Zimt-
Zucker bestreuen und noch heiss servieren.

Mit Apfelmus oder Früchtekompott ergibt es eine kleine Mahlzeit.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
Datenschutzinfo